Bezug ab

Projekt

Mit dem Neubau  "Wohnen am Talbach" wird im Zentrum von Hirschthal moderner und zeitgemässer Wohnraum geschaffen, der bezüglich Nachhaltigkeit, umweltfreundlichem Bauen und Flächenangebot Massstäbe setzt.

Realisiert werden insgesamt 16 Wohnungen mit 3.5- und 4.5-Zimmern, die durch zeitlose Architektur, überdurchschnittliches Raumangebot und nachhaltige Konzeption überzeugen.

Das intelligente und moderne Raumprogramm findet sich in allen Wohnungstypen wieder. So werden Ein- oder Zweipersonenhaushalte mit Wunsch nach viel Wohnfläche genauso angesprochen wie Familien mit bis zu zwei Kindern.

Die nachhaltige und zukunftsorientierte Bauweise ist durch Elemente wie MINERGIE-P, der Nutzung von Sonnenenergie, Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Tiefgarage oder durch die Renaturierung der Umgebung zu erkennen.

Die schlichte und gleichzeitig hochwertige Materialisierung im Zusammenspiel mit grossen Raumflächen erlaubt einen hohen Grad an Flexibilität in der Wohnungseinrichtung. Die modernen VZUG Geräte in der Küche wiederspiegeln den allgemein hohen Qualitätsstandard. Balkone und Sitzplätze sind nach Süden ausgerichtet und geniessen so ideale Sonnenverhältnisse.

Die gewählte Begrünung im Aussenbereich zeugt von Naturverbundenheit. Auf der Ostseite des Grundstücks wird ausserdem ein Spielplatz realisiert. Der auf der südlichen Seite des Grundstücks gelegene Talbach sorgt als Fliessgewässer für einen zusätzlichen Wohlfühl-Effekt und steigert die Wohnqualität.

Erstellung

Baujahr 2018/2019
Bezug ab Sommer / Herbst
2019


Dokument

Kurzbaubeschrieb

 

Minergie Schweiz

 

Eine grosszügige Einstellhalle im Untergeschoss bietet Raum für 25 Mieterparkplätze. Ebenso stehen weitere Abstellflächen für Motorräder, Velos und Kinderwagen zur Verfügung. Besucherparkplätze sind im Erdgeschoss vorhanden.